Posts by nix112112

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!

    Wie man hier schon an den Antworten gut sieht macht das jedes Bundesland, jeder Kreis, jede Organisation oder jede Wache anders.


    Am besten sprichst du das Thema bei deinem potentiellen Arbeitgeber einfach mal an und fragst nach. Mehr als nein sagen können sie nicht. Und ich könnte mir auch nicht vorstellen dass dieses Nachfragen dir später negativ vorgehalten wird.

    Hey. Das sieht alles sehr gut und vielversprechend aus.

    Die Idee der Grundstruktur von BFE mit komplett neuer Karte und neuen Fahrzeugen kam ja schon vor einiger Zeit mal hier im Forum auf.

    Allerdings hat sich das komischerweise nie wirklich durchgesetzt. Bis jetzt?


    Noch 2-3 Punkte die mir aufgefallenen sind:


    - Der absolute Dauerbrenner für mich: Kennzeichen und Antennen für alle Fahrzeuge.

    - Ist der Powerblitz von der hinteren DBS 3000 des 01/11 so gewollt?

    - Haben die Feuerwehrfahrzeuge bewusst keine Türwappen?


    Viel Spaß und eine schöne Woche wünsche ich :)

    Es ist einfach unrealistisch, dass der LNA der Stadt / des Kreises auf einem Regel NEF sitzt. Dies würde bedeuten, dass dort nur berufene LNA drauf fahren können.
    Weiterhin ist es wenig sinnvoll einen Einsatz, welcher direkt neben der FRW 1 ist mit dem 11/82-1 zu bedienen.

    In Köln haben wir auch zwei Regel-NEF die zusätzlich als LNA fungieren. Hier gibt es kein allein dafür dediziertes Fahrzeug.
    Hinzu kommt auch noch, dass diese beiden Fahrzeuge die Einzigen mit einer automatischen Reanimationshilfe im Stadtgebiet sind.


    Natürlich fahren diese auch Notfalleinsätze gemäß der Nächstes-Fahrzeug-Strategie. Werden die Fahrzeuge für ihre anderen
    Funktionen benötigt, müssen sie sich halt schnell frei melden oder ausgelöst werden.


    Finde die entstehenden "Probleme" also ganz realistisch.

    Sehr geehrte Interessierte und Interessiertinnen,


    anbei meine genutzten Effekte und Einstellungen unter ReShade 4.9.1.


    Als Disclaimer vorab, ich habe keine Ahnung von der Materie und einfach mit einer
    Mischung aus gesundem Menschenverstand, Englischkenntnissen und der Gabe grundlegende
    Funktionen eines Computers zu benutzen angefangen Effekte auszuprobieren bis ich ein für
    mich akzeptables Ergebnis erzielt habe.


    11.01.2022, 16:32 Uhr - Rastplatz Bieberfelde, Bieberfelde-Stadtrand


    Gleich mehrere Anrufer meldeten der Feuerwehrleitstelle am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall.
    Den Schilderungen zufolge verlor ein LKW-Fahrer, aus bisher ungeklärter Ursache, in einer Linkskurve die
    Kontrolle über sein Fahrzeug, sodass er nach rechts von der Fahrbahn abkam und in den angrenzenden
    Wald stürzte. Der schwerverletzte Fahrer konnte sich nicht aus eigener Kraft aus der Fahrerkabine befreien.
    Ein Zeuge verletzte sich bei einem Befreiungsversuch, vor Eintreffen der Feuerwehr, leicht an der Hand.
    Die gleichzeitig eintreffenden Kräfte der Feuerwache 2 und der Löschgruppe Stadtrand sicherten umgehend
    den LKW gegen weitere Bewegung und stellten den Brandschutz sicher. Um besser an den Fahrer ranzukommen,
    mussten mehrere Bäume und Sträucher mittels Motorkettensäge entfernt werden.
    Anschließend konnte der Patient vom Notarzt stabilisiert und mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.
    Sowohl der Fahrer als auch der Ersthelfer wurden vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht.
    Die Aufräum- und Bergungsarbeiten dauerten noch bis in den Abend. Hierbei kam unter anderem der Feuerwehrkran
    der Werkfeuerwehr Jäger zum Einsatz. Nach rund drei Stunden konnte die Einsatzstelle zur weiteren Unfallaufnahme
    an die Polizei übergeben werden.


    Am Einsatz beteiligt waren beide Feuer- und Rettungswachen, die Löschgruppe Stadtrand,
    der Rettungsdienst sowie die Werkfeuerwehr Jäger.
    Die Einsatzleitung hatte der Führungsdienst der Branddirektion.
    Insgesamt waren rund 35 Einsatzkräfte mit 13 Fahrzeugen im Einsatz.




    Auch ich konnte dem Hype nicht widerstehen und habe wieder einige Stunden in Wegberg verbracht.
    Dabei sind mir noch ein paar Dinge aufgefallen.


    Schön wäre, wenn POL und RD auch mit dem Platzieren-Tool ausgestattet werden würden.


    Eine Vereinfachung wäre es, wenn man die POL über die selbe Maske wie die Feuerwehr
    nachalarmieren könnte. Möchte man aktuell Feuerwehr und POL nachalarmieren,
    muss man zwei getrennte Rückmeldungen machen.


    Darüber hinaus ist mir aufgefallen, dass das 32-TLF4000 immer vor dem 32-HLF20 ausrückt.
    Auch wenn es ins eigene Wachgebiet geht. Man sollte ja meinen das HLF wäre der Erstausrücker.
    Wenn in Realität das TLF auch als erstes ausrückt, habe ich natürlich nichts gesagt. :whistling:


    Auch fällt auf, dass die anderen Löschgruppen grundsätzlich immer mit allen Fahrzeugen ausrücken.
    Vielleicht könnte man hier einen "Random-Faktor" einbauen, sodass das zweite Fahrzeug auch mal nicht ausrückt.


    Um das Nicht-Ausrücken von Sonderfahrzeugen (GW-G, TLF 4000, ELW, SW 2000) zu verhindern,
    könnte man diese nochmal extra in der AAO hinterlegen oder an die Stichwörter binden.
    Auch hier weiß ich natürlich nicht wie es in echt geregelt ist.
    Wenn zu jeder GSG-Lage neben dem GW-G auch das HLF der LG Rath-Anhoven ausrückt,
    habe ich auch hier nichts gesagt.


    Danke für eure Arbeit und ein schönes Wochenende! :thumbup:

    @Ronald Reagan
    Hast du schon von dem Spruch "der Ton macht die Musik" gehört?


    Hättest du nur geschrieben "Wie lange habt ihr noch vor Masken im
    Spiel darzustellen?" wäre diese Diskussion niemals so hitzig geworden.


    Als kleiner Tipp für die Zukunft. Halte nochmal kurz inne, lese deinen
    Text nochmal durch und überlege ob dein Gegenüber vielleicht etwas falsch verstehen könnte.


    Oft versteht der Empfänger etwas ganz anderes als der Sender ausdrücken wollte.
    Was für dich ein Witz sein mag, kann ein anderer als persönlichen Angriff sehen.


    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! :)

    Soooo... dann fangen wir mal an.


    Sämtliche bekannte Fehler wie z.B. Einschalten des Horns bei ausgeschaltetem Blaulicht oder die schlechte Fahrphysik
    wurden nach wie vor nicht behoben. In einem Video des Publisher wurde gesagt, dass das Spiel nicht rechtzeitig
    fertig geworden ist und weitere Inhalte nachgeliefert werden sollen.


    Prompt fuhr ich als ersten Einsatz den bereits aus Videos bekannten Wohnungsbrand.
    Bei Einsätzen kann sich der Spieler die Fahrzeugaufstellung scheinbar nicht selber aussuchen.
    Lediglich bei der Positionierung der DLK konnte ich zwischen zwei Punkten wählen.
    Beim Abbauen nach dem Einsatz direkt das nächste Problem. Der Maschinist hatte scheinbar Spaß an der Abstützung
    gefunden und fuhr diese ständig ein und aus. Als ich die Position selber übernahm, stürzte das Spiel ab.
    Drücke ich nun im Hauptmenu nun auf Spiel fortsetzen stürzt das Spiel nach dem Laden direkt wieder ab.


    Und so hatte ich danach auch schon keine Lust mehr einen weiteren Versuch mit einem neuen Spielstand zu starten.


    Leider habe ich mich durch die Videos kurz vor Release doch zu einem vorschnellen Kauf hinreißen lassen.
    Ich habe nun eine Rückerstattung beantragt und schaue wie der Stand in 6 Monaten ist.


    Aktuell ganz klar keine Kaufempfehlung.

    Moin. Ich habe die Tage ein Video zur Stadt Breuen Modifikation gesehen.
    Dort ist im Drop-Down-Menu oben ein Unterpunkt "AAO" statt "Tipps".
    Vielleicht lässt sich das auch hier umsetzen, damit die AAO direkt
    Ingame nachgelesen werden kann.