OUTB4CK´s "Showroom"

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!
  • Post by KillerConsti ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Ich finds verdammt interessant, was du so alles baust, zumal Du (meinen Infos nach) erst zu EM 5 Zeiten hinzugestoßen bist. Flughäfen zu bauen hat immer seinen Reiz, weil es etwas ganz anderes ist, als eine Stadt Mod, man kann viel detaillierter arbeiten und viele erkennbare Dinge machen.
    Gleiches habe ich damals mit dem Düsseldorfer Flughafen gemacht, und die Mod war doch sehr sehr weit, wurde aber von Flughafen selbst „gestoppt“. Vielleicht war es mit der Geschichte des Flughafens zu heikel, vielleicht wollte man es einfach nur nicht, ich kann es nicht sagen. Da ein Flughafen jedoch ein Werksgelände ist, gelten dort auch andere Regeln als eine Stadt „virtuell“ anzudeuten. Bevor du dir daher viel viel Mühe gibst, lass dir ein kurzes Statement geben, ob das was du machst in Ordnung geht.
    Ich hoffe es, denn das was du bastelst ist toll, und sollte irgendwann mal schön genutzt werden können.

  • Erst einmal danke für das Lob, ja ich bin "erst" seit EM5 bzw. 2016 dabei, was jetzt auch schon 3-4 Jahre sind.
    Ich bin da voll und ganz bei dir dass eine Stadt Modifikationen "einfacher" zu schaffen ist als eine Flughafen Modifikation. Man bedenke nur mal den Luftverkehr. Mein Plan war zunächst eine Frankfurt a. M. Mod zu machen, jedoch hat sich das aus dem selben Grund erledigt wie die ganzen anderen Versuche der User: Das rechtlich geschützte Design der Stadt.


    Somit kam ich zum Flughafen und nachdem ich für einen Einstellungstest dort war, ging er mir nichtmehr aus dem Kopf.


    Viele Dinge sind nicht so einfach über die Bühne zu bringen, jedoch habe ich mir schon viele Gedanken gemacht wie ich bestimmte Sachen wie Luftverkehr oder Einsätze schaffen kann. Ich bin auch schon zu einigen wohl möglichen Lösungen gekommen.


    Der große Punkt ist aber einfach, dass ich mir dieses Projekt rausgesucht habe, weil ich einfach was selbst machen wollte, und damit meine ich fast alles: Gebäude, Karte, Fahrzeuge und Personen. Ich weiß dass es ein großes Projekt ist, aber genau das reizt mich. Und selbst wenn ich am Ende scheitern sollte: Ich hatte Spaß beim ausprobieren/erstellen/ und teilen. :rolleyes:

    Edited once, last by KNiZE ().

  • Ja wenn du Flugzeuge nutzen willst, haben wir vlt. was interessantes für dich in der neueren Auflage der Wuppertal Mod. Das Plugin für die Züge könnte auch ganz gut im Luftverkehr funktionieren :D


    Auf jeden Fall kann ich mich da Phil nur anschließen. Sieht verdammt gut aus


    Alte Projekte:
    Minimod -mit neuen Fahrzeugen, vielen Funktionen und überarbeiteter Kampagne
    New Creek - eine Modifikation mit amerikanischen Fahrzeugen

  • Also sowas habe ich halt gemeint
    Screenshot 2020-02-29 14.00.08.png

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Alte Projekte:
    Minimod -mit neuen Fahrzeugen, vielen Funktionen und überarbeiteter Kampagne
    New Creek - eine Modifikation mit amerikanischen Fahrzeugen

  • Also du kannst schon ein paar Parameter einstellen. Dazu kannst du ohne richtig zu programmieren entweder den Sequenzer, Scenario Script oder auch vorgefertigte Componenten benutzen (die Componenten aber eigentlich nur bei der Geschwindigkeit)


    So als kleine Abfolge:
    -du baust eine Straße (mit mehreren Kreuzungen) entlang dem Weg, welches das Objekt nehmen soll
    -du berechnest die NavigationMaps
    -du nimmst einen Component der dir automatisch einen "Pfad" (Path) aus dem Straßennetzwerk erstellt aus der von dir gebauten "Straße"
    -und dann brauchst du nur noch deinem Zug/Flugzeug eine Locomotive Component geben in der du den Pfad zuweist, dort kannst du dann Geschwindigkeit etc. regeln
    -jetzt kannst du das alles noch verfeinern indem du z.B. SpeedController oder einen Bahnhof - Component auf dem Pfad platzierst.
    -bei Flugzeugen ist das etwas aufwendiger - deshalb habe ich dann nochn kleines Script gemacht um z.B. auch die Geschwindigkeit vom Propeller zu regulieren


    Screenshot 2020-03-01 00.41.00.pngScreenshot 2020-03-01 00.43.35.png
    -auf den Bildern siehst du, dass du z.B. Beschleungigung (positiv und neg.) beeinflussen kannst. Und auch die Geschwindigkeit. Mit Open Doors kannst du auch angelinkte Türen öffnen.


    Jetzt aber genug mit dem Offtopic :)


    Alte Projekte:
    Minimod -mit neuen Fahrzeugen, vielen Funktionen und überarbeiteter Kampagne
    New Creek - eine Modifikation mit amerikanischen Fahrzeugen

  • Ich habe mit dem Terrain Painting tool gearbeitet. Wie das Funktioniert wird hier sehr gut erklärt. Somit hat mal eine gute Vorlage wie was sein muss :rolleyes:

    Das wusste ich schon. Hab mich blöd ausgedrückt. Wie hast du die Perspektive hinbekommen und dann auch noch so scharf?

  • Achso, ich hab eine Minimap generieren lassen. Einfach im Wordbuilder bei dem Reiter "Edit" auf "Map Properties" und dann "Generate Minimap". Standart mäßig hat diese dann eine Auflösung von 4096x4096p also schon sehr scharf. :rolleyes:

  • So, was Fahrzeuge angeht gibt es auch was neues:
    rtf.png
    Kabine: RD_Saarland Rest: OUTB4CK
    Was das ist muss ich sowi beim Z8 wohl auch nicht fragen...
    Außerdem arbeite ich grade an mehreren Sachen gleichzeitig, die da wären:


    -Funktionen/GUI
    -Feuerwache 4
    -Karte
    -DLK´s
    -ELW´s
    -einige RTW´s
    -KLAF.


    Desweiteren hat sich auch noch etwas an der Karte getan. Davon gibt es dann morgen ein paar Aufnahmen. :rolleyes:


    Feedback und Kritik ist gerne erwünscht!