Schwimmen fällt aus

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!
  • Schwarzknalle die Zusammenfassung ist korrekt.


    Kurz eine andere Sache da ich dieses Fallbeispiel so geplant habe das ihr der EL seid würde ich gern an dieser Stelle sagen das ihr eure Position vom ZF zum EL tauscht.


    [successbox]Ihr übergebt die Einsatzleitung[/successbox]


    [successbox]Das Schwimmbad wurde evakuiert[/successbox]


    Die RTW Besatzung ist gegen eine SEG da die Personen nicht verletzt sind

    Gott hat dem Menschen das Feuer gezeigt, weil er von selbst weiß wie man es wieder löscht.

  • Grade falls die Badegäste noch Badesachen anhaben, auf jeden Fall nen Betreungszelt / Bus / Unterkunft Organisieren


    Ich dachte wir sind nur Gruppenführer ?


    Als Zugführer wäre wir durch aus in der Lage gewesen die Einsatzleitung auch zu behalten, und verschiedene Abschnitte zu Bilden :whistling:

    Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.


    Empfehlenswerter Emergency Community Discord: LunteTV

  • ch dachte wir sind nur Gruppenführer ?

    Es wurde nirgends gesagt, welche Ausbildung wir haben. Es hies: Wir sind Einsatzleiter und Gruppenführer VOM ersten LF.


    Dann soll sich die neue EL mal zusammen was mit dem RD überlegen.



    an dieser Stelle sagen das ihr eure Position vom ZF zum EL tauscht.

    Ihr übergebt die Einsatzleitung

    Irgendwie ein Widerspruch. Sind wir jetzt Einsatzleiter oder haben wir die abgegeben? Mehr Infos diesbezüglich bitte.

    110-Jungs die man ruft - 112-Männer die auch kommen!


    #WirBleibenZuhause

  • Alles sehr verwirrend, wer sich gerade wo aufhält und wer welche Aufgabe hat.


    Ob wir den CBRN-ErkKW brauchen, hängt erstmal davon ab, welche Messgeräte wir auf dem GW-G haben (und ob wir ohne Fachberater klarkommen).


    Um ein bisschen Struktur in die Lage zu bringen, würde ich folgende Abschnittsbildung vorschlagen:

    • EA Gefahrenbereich: Direkte Schadensabwehr; LF 10, 1x HLF20, GW-G, GW-TECH 2; AL: Wir (wenn ABC II vorhanden, sonst FzFü HLF20)
    • EA Sicherheit: Dekon, CSA-Regeneration etc.; 1x HLF20, GW-TECH 1; AL: Fahrzeugführer HLF20
    • EA Rettungsdienst/Betreuung: 2x RTW; AL: GF-RD vom ersteintreffenden RTW; ggf. Nachforderung NEF + OLRD
    • EA Bereitstellung: 1x HLF20, HAB

    Der ELW übernimmt die Gesamteinsatzleitung.
    Ein paar mehr Infos über die Begebenheiten (Wetter, Objekt etc.) wären noch ganz nett. :)


    Für mehr Grautöne!

  • Ein paar mehr Infos über die Begebenheiten (Wetter, Objekt etc.) wären noch ganz nett.

    Da stimme ich dir zu.
    Auch ich hätte gerne mal mehr Infos, welche Einheiten jetzt genau auf Anfahrt sind, was für spezielle Gerätschaften auf Anfahrt vor Ort zur Verfügung stehen.


    Außerdem wäre es mal ne gute Info, die beim Bademeister erfragt werden könnte: Wie viele Gasflaschen in welcher Größe werden bei der Anlage gelagert?
    Und ist die Polizei auf Anfahrt?


    Ich hätte gerne eine Warnung der Anwohner, die unterhalb des Bades liegen. Sie sollen Fenster und Türen geschlossen halten.

    110-Jungs die man ruft - 112-Männer die auch kommen!


    #WirBleibenZuhause

  • Da stimme ich dir zu.Auch ich hätte gerne mal mehr Infos, welche Einheiten jetzt genau auf Anfahrt sind, was für spezielle Gerätschaften auf Anfahrt vor Ort zur Verfügung stehen.


    Außerdem wäre es mal ne gute Info, die beim Bademeister erfragt werden könnte: Wie viele Gasflaschen in welcher Größe werden bei der Anlage gelagert?
    Und ist die Polizei auf Anfahrt?


    Ich hätte gerne eine Warnung der Anwohner, die unterhalb des Bades liegen. Sie sollen Fenster und Türen geschlossen halten.

    Wir sollten erstmal einen Trupp mit Messgeräten vorgehen lassen, bevor wir Anwohner Warnen, weil noch haben wir keinen Bestätigten Austritt sondern nur die Auslösung der Anlage.


    Des weiteren lasse ich auch vorsorglich schon mal nen Lüfter in Bereitstellung bringen


    Für die Badegäste hätte ich gerne, so fern sie nicht alle Bekleidet sind, eine SEG mit Zelt, oder einen BUS zum Aufenthalt

    Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.


    Empfehlenswerter Emergency Community Discord: LunteTV

    Edited once, last by Leutnant Lunte ().

  • Ok sorry an dieser Stelle wegen der seltenen Antworten aber ich hatte in letzter Zeit sehr viel umd die Ohren und heute auch lange Schule jetzt zum wichtigen:


    Zur Aufklärung mit dem EL ihr seid jett der El erstmal wurscht wer ih vorher ward ikhr seid jetzt der EL.


    Also folgende Einheitenn sind jetzt noch auf Anfahrt:


    Eine SEG Einheit mit einem Betreuungszelt für die Badegäste.


    Folgende Einheiten sind am Einsatzort:



    XY-LF10-1 Besatzung 1/8/9 - 4 AGT (Beladung nach Norm)



    XY-GW-Tech-1 Besatzung 1/2/3 -2AGT (Beladung für Gefahrguteinsätze: 4 leichte CSA, 2 mitllere CSA, 4x PA, Dekontaminationszelt)



    XY-GW-Tech-2 Besatzung 1/2/3 - 0 AGT (Beladung für Gefahrguteinsätze: 4 leichte CSA, 4 mittlere CSA, 4x PA)



    folgende Fahrzeuge kommen zu Ünterstützung von der BF:



    XY-RTW-3 Besatzung 1/1/2 - RTW zur Eigensicherung



    XY-RTW-5 Besatzung 1/1/2 - RTW für verletzte Personen



    XY-HLF20-1 Besatzung 1/8/9 - 4 AGT (Beladung nach Norm)



    XY-HAB30-1 Besatzung 1/1/2 - 0 AGT (Beladung nach Norm)



    folgende Fahrzeuge könnt ih noch aus eurem Löschzug alarmieren:



    XY-LF10-2 Besatzung 1/8/9 (Beladung nach Norm)



    die BF hat noch foögende Fahrzeuge:



    XY-HLF20-2 Besatzung 1/8/9 (Beladung nach Norm)



    XY-RTW-1,2,4,6 Besatzung 1/1/2


    XY-HLF20-3


    XY-HLF20-4


    XY-GW-G-1


    XY-ELW1-1


    Auf dem GW-G sind die nötigen Messgeräte verlastet.


    Ihr erfhart das sich 2 33l und 2 50l Flaschen im Keller befinden


    Ihr steht auf dem Parkplatz des Schwimmbads drumherum gibt es einige Wohnhäuser. Es ist Sonnig mit leichtem Wind.


    Vor Ort habt ihr jetzt alle Arten von CSA, ein Dekonzelt und diverse Messgeräte


    [successbox]Ihr warnt die Anwohner Türen und Fenster geschlossen zu halten[/successbox]


    [successbox]Wir übernehmen das Konzept von Lars:

    • EA Gefahrenbereich: Direkte Schadensabwehr; LF 10, 1x HLF20, GW-G, GW-TECH 2; AL: Wir (wenn ABC II vorhanden, sonst FzFü HLF20)
    • EA Sicherheit: Dekon, CSA-Regeneration etc.; 1x HLF20, GW-TECH 1; AL: Fahrzeugführer HLF20
    • EA Rettungsdienst/Betreuung: 2x RTW; AL: GF-RD vom ersteintreffenden RTW; ggf. Nachforderung NEF + OLRD
    • EA Bereitstellung: 1x HLF20, HAB


    [/successbox]

    Gott hat dem Menschen das Feuer gezeigt, weil er von selbst weiß wie man es wieder löscht.

  • Also ich steige an dieser Stelle aus diesem Fall Beispiel aus.


    Mal ist der GWG und der ELW vor Ort, jetzt auf einmal wieder nicht.
    RTW's waren auch schon an der Einsatzstelle
    Mal ist man der EL dann geben wir die EL wieder ab.


    Ist mir zu viel Chaos hier

    Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.


    Empfehlenswerter Emergency Community Discord: LunteTV

  • Warum den denn nicht ich habe eine Liste von den Fahrzeugen geshickt die an der EStelle sind darunter sind auch der ELW und der GW-G entschuldigung wenn da ein Missverständniss aufkam mit dem die BF hat noch folgende Fahrzeuge weil ich den Text im Stress einfach kopiert habe.
    Und ihr seid der EL ich entschuldige mich an diesert Stelle wenn ich es vergeseen habe und nochmal für alle sorry wenn es Chaos oder sowas gibt ich habe viel um die Ohren und bin auch kaum Zuahuse und muss so alle Infos von meinem Handy aus schreiben.



    Also nochmal:


    Folgende Einheiten sind am Einsatzort:




    XY-LF10-1 Besatzung 1/8/9 - 4 AGT (Beladung nach Norm)




    XY-GW-Tech-1 Besatzung 1/2/3 -2AGT (Beladung für Gefahrguteinsätze: 4 leichte CSA, 2 mitllere CSA, 4x PA, Dekontaminationszelt)




    XY-GW-Tech-2 Besatzung 1/2/3 - 0 AGT (Beladung für Gefahrguteinsätze: 4 leichte CSA, 4 mittlere CSA, 4x PA)



    XY-RTW-3 Besatzung 1/1/2 - RTW zur Eigensicherung




    XY-RTW-5 Besatzung 1/1/2 - RTW für verletzte Personen




    XY-HLF20-1 Besatzung 1/8/9 - 4 AGT (Beladung nach Norm)




    XY-HAB30-1 Besatzung 1/1/2 - 0 AGT (Beladung nach Norm)



    XY-RTW-1,2,4,6 Besatzung 1/1/2



    XY-HLF20-3



    XY-HLF20-4



    XY-GW-G-1



    XY-ELW1-1


    Folgende Fahrzeuge sind noch auf Anfahrt also NICHT an der Einsatzstelle:


    SEG Einheit mit einem Betreuungszelt.


    Das Konzept von Lars bleibt.


    und nochmal sorry es war vielleicht keine so gute Idee dieses Fallbeispiel in so einer Vollgepackten Woche zu starten und ich hoffe ihr verzeiht mir und steigt noch nicht aus dem Fallbeispiel aus.


    Grüße


    Y112

    Gott hat dem Menschen das Feuer gezeigt, weil er von selbst weiß wie man es wieder löscht.

  • Was hatte eigentlich meine Erkundung als Gruppenführer ergeben? Konnte ich eine Geruchsbelästigung war nehmen? Warum habe ich meinen Angriffstrupp nicht direkt zur optischen Erkundung (auch mit Messgerät , sofern vorhanden) eingesetzt? Wenn da entgegen der Aussage des Hauswartes doch noch jemand unten ist, ist der definitiv Tod wenn ihr erst noch den gesamten Zirkus aufbauen lassen wollt. Was versprecht ihr euch von den CSA?

    "Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
    Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona

  • Die Erkundung ergab starken Chlorgeruch auf der Treppe ins Untergeschoss.


    Jetzt kann der Angriffstrupp auch mit CSA reingehen weil er diesen sowieso schon an hat also


    Soll der Angriffstrupp nach verletzten im Untergeschoss suchen ?

    Gott hat dem Menschen das Feuer gezeigt, weil er von selbst weiß wie man es wieder löscht.

  • Also haben wir folgende Lage:
    Austrettendes Chlorgas, dass man schon auf der Treppe wahrnimmt.
    Wir sind Einsatzleiter und haben die Einsatzstelle in 4 Einsatzabschnitte unterteilt.
    Vor Ort sind ein LF, 3 HLF20, 1x HAB, 1x ELW1, ein GW-G, 2x GW-Tech. und mehrere RTWs.
    von unserem LF ist ein Verteiler in sicherer Entfernung aufgestellt und eine Angriffsleitung aufgebaut.
    Das Gebäude ist von Bademeister und Schlauchtrupp vollständig evakuiert.
    Unser Angriffstrupp ist mit CSA und Messgeräten ausgerüstet.


    Das Gebäude besitzt einen Keller oder nur den Raum mit der Chlorgasanlage im UG?
    Der Angriffstrupp geht jetzt erstmal mit folgendem Auftrag vor:
    Angriffstrupp mit Messgerät unter PA und CSA zur Erkundung in das Untergeschoss über Seiteneingang vor. Dabei soll er auch schauen, ob sich da unten jemand befindet.


    Ihr fragt beim Bademeister nach, welchen Verschluss an der Anlage existiert und lässt schonmal einen weiteren Trupp ausrüsten, um mit entsprechendem Werkzeug vorzugehen. Außerdem soll ein Sicherheitstrupp von der BF bereitgestellt werden.

    110-Jungs die man ruft - 112-Männer die auch kommen!


    #WirBleibenZuhause

  • Gott, da schreibe ich, dass ich über eine SEG-Betreuung nachdenken würde und er sagt mir, dass die RTW-Besatzung dagegen ist, weil die Evakuierten nicht verletzt sind...Captain obvious am Start :rolleyes: :dash:


    Quote

    "Eine Schnelleinsatzgruppe Betreuung (SEG-B oder SEG-Bt) bezeichnet eine Fachrichtung einer Schnelleinsatzgruppe, die bei Großschadensereignissen leicht bzw. unverletzte Personen betreut."

    Soviel dazu...



    Auch wenn ich nicht mehr ganz durchblicke, aber....ähm ja, der Trupp sucht Aufjedenfall da unten nach Verletzten/Vermissten. Was ist das denn für eine Frage? Wenn für die eigenen Kräfte keine aktue lebensgefährliche Situation besteht, gehen wir natürlich zur Vermisstensuche und Menschenrettung vor.


    Edit: Danke, @sb-modder fürs Zusammenfassen der Lage ;)


  • Soll der Angriffstrupp nach verletzten im Untergeschoss suchen ?


    Verletzte werden wir jetzt wohl keine mehr finden....

    "Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
    Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona

  • Gott, da schreibe ich, dass ich über eine SEG-Betreuung nachdenken würde und er sagt mir, dass die RTW-Besatzung dagegen ist, weil die Evakuierten nicht verletzt sind

    Und dann 4 RTW an der ESt.


    Und aktuell haben wir keine Info über Vermisste, den laut Bademeister sollten ja alle draußen sein. Deshalb im Zuge der Erkundung schauen.

    110-Jungs die man ruft - 112-Männer die auch kommen!


    #WirBleibenZuhause

  • Ok Entschuldige wegen der SEG bin da nicht so Firm.


    Das Gebäude besitzt einen kompletten Keller in dem Sich die Chlorgasnalgae befindet.


    Die 4 Gasflschen haben ein rechtsdrehendes Gewinde das sich auch mit einem Schraubenschlüssel schließen lässt allerdings gibt es ein paar Ventile die überprüft werden sollten.


    [successbox]Der Angriffstrupp begibt sich in den Keller um die Quelle des Gasaustritts zu finden.[/successbox]

    Gott hat dem Menschen das Feuer gezeigt, weil er von selbst weiß wie man es wieder löscht.

  • Der Angriffstrupp begibt sich in den Keller um die Quelle des Gasaustritts zu finden.

    Dabei soll er auch nach Personen suchen.
    Und ein zweiter Trupp sollte sich fertig machen.


    Gibt es in Bademeisterbüro einen Plan der Leitungen der Chlorgasanlage und die Lage der Ventile?

    110-Jungs die man ruft - 112-Männer die auch kommen!


    #WirBleibenZuhause

  • Ihr findet einen Plan auf dem die Ventile durchnummeriert sind und man sieht welches Ventil in welches Becken führt


    Der Angriffstrupp findet di Chlorgasanlage aber keine Personen


    [successbox]Ein weiterer Trupp rüstet sich mit CSA aus[/successbox]


    Die SEG Einheit trifft ein welche Befehle bekommt sie ?


    noch von eben


    Die Polizei ist mittlerweile alarmiert worden

    Gott hat dem Menschen das Feuer gezeigt, weil er von selbst weiß wie man es wieder löscht.

  • Schön, dass sich auf einmal zwei RTW zusätzlich eingeladen haben 8o

    Gibt es in Bademeisterbüro einen Plan der Leitungen der Chlorgasanlage und die Lage der Ventile

    Der Feuerwehrplan des Objektes könnte ganz nützlich sein, häufig sind da auch entsprechende Schieber verzeichnet.



    Ok Entschuldige wegen der SEG bin da nicht so Firm.

    Wenn der Abschnittsleiter meint, so klar zu kommen (hängt ja auch vom Wetter ab usw.), dann kann die SEG gerne auch im Stall bleiben. Muss er halt schauen, wie sein Laden läuft.


    EDIT: Die SEG beamt sich also quasi hin? Unter 30 Minuten Eintreffzeit habe ich solche Einheiten noch nie erlebt...


    Davon abgesehen spekuliere ich allein schon aus Eigenschutzgründen momentan damit, noch ein NEF nachzufordern – wie sind da die Meinungen?


    Der Abschnittsleiter Sicherheit bekommt den Auftrag, einen Dekon-Platz Stufe 2 aufzubauen (bis der fertig ist eine Not-Dekon) und einen Sicherungstrupp zustellen. Wo wir jetzt vier RTW an der Einsatzstelle haben, verschieben wir einen in den Abschnitt Sicherheit, die Besatzung darf an die Grenze von Schwarz- und Weißbereich in Stellung gehen.

    Ihr steht auf dem Parkplatz des Schwimmbads drumherum gibt es einige Wohnhäuser. Es ist Sonnig mit leichtem Wind.

    Windrichtung? Windstärke? Temperatur? Alles wichtige Faktoren für die Erkundung.


    Nichts gegen dich, aber welche Qualifikation hast du? Gerade wirkt das hier doch irgendwie etwas vogelwild :|


    Für mehr Grautöne!

  • @Lars die SEG habe ich mit nem Zelt für die Betreuung der Badegäste angefordert, da diese eventuell ja nur Badekleidung anhaben :P


    NEF sollte auf alle Fälle zur Eigensicherung an die EST

    Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.


    Empfehlenswerter Emergency Community Discord: LunteTV