EMERGENCY 5 - Cinematic Trailer kündigt Verschiebung an

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!
  • Und zum Schluss kann man froh sein das es so eine gute Communityarbeit gibt sowas gibt es auch nicht überall und MUSS auch nicht gemacht werden.


    Nunja, dem kommt aber schon eine ziemlich zentrale Rolle zu. Ralph Stock und sein Team haben es sich von Anfang an auf die Fahne geschrieben Coummunity nah zu arbeiten. Da gehört dann eben auch eine professionelle Kommunikation mit dem Kunden dazu. Was man immer wieder zu verdrängen scheint ist das der Käufer derjenige ist der sein Geld investiert und dementsprechend bei Laune gehalten werden muss. Wenn eben auf die Zielgruppe "Junge Erwachsene" abgezielt wird sollte man sich schon bemühen mit dem Kunden ein gutes Verhältnis zu haben und diesen zeitnah und angemessen zu informieren.

  • Quote

    Doch gleich mit Rumgenörgel dem Hersteller unlautere Methoden anheim zu stellen, ist nicht bloß unprofessionell, sondern schlicht unreif.
    Wobei mich schon interessieren würde, ob dein Leben so kläglich ist, dass du gleich so an die Decke gehst, bloß weil ein Spiel (!) nicht pünktlich erscheint. Hinterher ist das Spiel da und du hast deinen oben bezeichneten Post vergessen und willst am besten auch gar nicht mehr an ihn erinnert werden :rolleyes:


    Es ist natürlich wesentlich reifer den Post nicht richtig zu lesen und direkt anfangen zu beleidigen. Besonders interessiert mich wo du rausliest das sein Leben so kläglich ist da er nicht auf das Spiel warten kann. Lese in seinem Post nur die Kritik an der Kommunikation seitens des Publishers. Das mit dem unprofessionell ist vielleicht etwas schnell dahergesagt. Du fängst aber direkt an zu beleidigen. Respekt vor deiner Doppelmoral!


    Wie schon ein paar mal gesagt wurde ist diese Politik aber von unserer Seite nicht wirklich nachzuvollziehen. Es wirken dort aber viele Einflüsse mit. Gerade auch im Zeitraum der Herbstferien (Was ja der erste Termin war) nehmen vermutlich bei den betreffenden Firmen mehr Leute Urlaub (Familienväter, etc.) und dann lässt sich zu diesem Zeitpunkt auch eine Veröffentlichung nicht so leicht vollziehen. Ist aber natürlich alles nur Spekulation.


    Fakt ist wir müssen noch 2 weitere Wochen warten und so ist es nunmal. Wie auch hier schon oft gesagt ist es kein Weltuntergang. Worst Case wäre es wenn ein Brand oder anderer Unfall sämtliche Server, etc. zerstört und die Entwicklungen in die Steinzeit katapultiert werden :D

  • Viel bleibt ja nicht:



    - Herpa kommt mit der Produktion nicht hinterher bzw. wurde vergessen die Modelle zu bestellen :D

    Es ist ja nicht so, dass ich denen nicht zutrauen würde so eine banale Kleinigkeit zu vergessen :whistling:


    Meine These: In der Stadt wo das Presswerk steht war die Feuerwehr-Drohne defekt. Als der Brand im Presswerk ausbrach, konnte er nicht geortet werden und das Presswerk wurde ein Raub der Flammen!


    :popcorn:

    back to the future...


    [align=center]

  • Nachdem die Katze bereits aus dem Sack ist: Bei Sixteen Tons Entertainment gab es in den vergangenen Wochen einen Wechsel hinsichtlich der Besetzung der Position des Community Managers. Serbay will sich beruflich weiter entwickeln und wird zukünftig andere Aufgaben wahrnehmen, dafür übernimmt Heiko seine Position. Ich bin mir sicher, dass in den nächsten Tagen noch ein offizielles Statement von Heiko kommen wird.

    Gesamtleitung | Benutzerbetreuung EMERGENCY | Benutzerbetreuung User Content | Innovation / Weiterentwicklung

  • Großartig gewählter Zeitpunkt den Community-Manager auszuwechseln, so in der heißen Phase kurz vor Release. Oder vielleicht wurde er ja auch aufgrund der misslungen Kommunikation in den letzten Tagen ausgewechselt. Jedenfalls ein Willkommen an den neuen Community Manager Heiko. :) *ihm unauffällig eine schussichere weste rüber schieb*


    Ich frage mich jetzt allerdings, was dieser historische Rüstwagen zu bedeuten hat. Wollten die da einfach mal ein hübsches Auto zeigen, um zu verdeutlichen wie geil die Engine ist? Eine historische Mission, wie in Em2014 kann ich mir bei diesem "alles findet auf einer Map"-Taktik kaum vorstellen.
    Und wieso ist die Bildunterschrift "historischer Rüstwagen"? Zu der Zeit, in des Fahrzeugmodell benutzt wurde (dürfte noch vorm zweiten Weltkrieg sein?) gab es doch noch gar nicht genug Verkehr, dass man einen Rüstagen gebraucht hätte. Das Ding sieht auch mehr nach Löschfahrzeug ohne Pumpe aus, oder? Ich bin verwirrt. ?(

  • Das Fahrzeug wird wohl für irgendwas anderes gebraucht werden, was werden wir ja sehen. Definitiv für keine historische Mission (siehe EU Kennzeichen (auf dem auchnoch das 'H' am Ende fehlt)), soviel ist sicher. Im Übirgen finde ich, dass ein bissle Oldie-Charme dem nach wie vor recht futuristischem Fuhrpark gut steht. ;)

  • Das Blaulicht als Rundumleuchte ist trotzdem falsch. :D

    "Wie immer kommt es darauf an, wer wem was wann wo sagt.
    Wenn zum Beispiel ein General zu mir 'Idiot' sagt, ist das nur eine Beleidigung.
    Im umgekehrten Fall kann das schon der Verrat militärischer Geheimnisse sein."

    ________________________________________________________________~ Volker Pispers

  • Der Trailer macht ja wieder Lust auf mehr, auch wenn der mäßige Eindruck der diversen GamesCom-Videos leider weiter unwidersprochen bleibt. Ein vernünftiges Video-Preview wäre toll, oder einfach mal ein schicker Spielszenen-Trailer.
    Die Verschiebung stört mich persönlich weniger, die zwei Wochen nach all den Jahren machen den Kohl auch nicht mehr fett. :D

  • Angry_CJ:
    Magst du deine Texte eventuell bevor du Sie postest einmal auf Duden.de durch hauen, oder einmal Korrektur lesen ? Denn deine Texte gehören zu den wenigen wie ich finde die man immer wieder erneut durchlesen muss um zu verstehen was du sagen willst.


    Und Konsole warum ? EMERGENCY ist ein Pc spiel abgesehen von dem Mobilen Ablegern. Und was wird denke ich mal auch so bleiben.

    Grüße
    SvenE

  • Da hilft auch der Duden nicht wenn die Sytax im Arsch ist. Ich schlage da eher einen intensiven Deutschunterricht vor.

    "Wie immer kommt es darauf an, wer wem was wann wo sagt.
    Wenn zum Beispiel ein General zu mir 'Idiot' sagt, ist das nur eine Beleidigung.
    Im umgekehrten Fall kann das schon der Verrat militärischer Geheimnisse sein."

    ________________________________________________________________~ Volker Pispers