Winterberg-Support

Information: The EMERGENCY community board is completely free and is financed by advertisement. Please deactivate adblocker if you use this site. Thank you!
  • Abschlussübung gab es da nicht, wurde ja auch am Freitag abgebrochen wegen noch stärkerer Unwetter.


    Was auch interessant wäre wäre:
    - Unfall auf Straßenbaustelle: Person wird von Betonteilen in einer Grube begraben (So richtig Tiefenrettung geht ja nicht, weil es keine Leitern gibt)
    - Schwergewichtige Person ist aus einem Obergeschoss mithilfe der DLK zu retten, weil eine rettung über die Treppe wegen "überbreite" nicht möglich ist.

  • So hier mal zwei neue FP-Screens von mir:



    Wohnhausbrand am Fluss; 2 TLF16 und der ELW2 sowie der RTH sind im Einsatz; insgesamt sind 3 Trupps unter PA im Einsatz; es gab 1 Verletzte



    Brand 1.OG in der Innenstadt; Im Einsatz ist der erweiterte Löschzug, eingesetzt wurden 3 Monitore und 2 c-Rohre hinter dem Haus

  • Mal ne Frage.
    Benutzt ihr eigentlich immer nur die Monitore auf den Fahrzeugen?


    Auf den meisten Bildern sieht man ein Feuer das umringt ist von mehreren TLF's und DLK's. Aber mal ein LF, an dem Schläuche hängen ist selten?


    Warum benutzt ihr sowas nicht? Ich bin zwar nicht bei der Feuerwehr aber ich denke mal das bei einem Wohnungsbrand keine zwei TLFs anrücken und dann mit dem Dachmonitor draufhalten. Da wäre es doch viel schöner die Schlauchanschlüsse am TLF zunutzen und das Feuer damit zu bekämpfen. Sonst wollt ihr es doch auch immer so Real wie Möglich haben.

  • In der Realität werden Monitore in den seltesten Fällen bentzt, da sie viel zu viel Wasser verpulvern, und man mit dem Wasser einen größeren Schaden anrichten würde als das Wasser selbst, Moitore kommen eigendlich erst zum Einsatz, wen die Bude eh verloren ist.


    In Emergency nutze ich die Schläuche auch, allerdings erst, wenn alles halbwegs übersichtlich ist, sprich verletzte und so, desnn die fahrzeuganschlüsse brauchen so ihre Zeit, bis man die angeschlossenhat etc. Hydranten nehme ich auch gerne, wenn sie grdd ganz in der Nähe sind, aber im ersten Stadium in der tat erstmal nur TLF, da man auf die nicht so aufpassen muss, un sie das feuer von selbst finden, mann muss ja einfach nur das Fahrzeug hinstellen, fertig.

    back to the future...


    [align=center]

  • also ich habe bei dem TLF 16/25 den Werfer abgebaut...ich fand das nicht so toll wenn bei einem zimmerbrand gleich der werfen anfängt zu löschen...
    dafür habe ich mir das 24/50 wieder eingebaut.. das wird dann zu großbränden und waldbränden eingesetzt...

    Überholen Sie ruhig... Wir schneiden Sie raus!


    Ihre Feuerwehr

  • Quote

    Original von M.J.G.
    In der Realität werden Monitore in den seltesten Fällen bentzt, da sie viel zu viel Wasser verpulvern, und man mit dem Wasser einen größeren Schaden anrichten würde als das Wasser selbst, Moitore kommen eigendlich erst zum Einsatz, wen die Bude eh verloren ist.


    In Emergency nutze ich die Schläuche auch, allerdings erst, wenn alles halbwegs übersichtlich ist, sprich verletzte und so, desnn die fahrzeuganschlüsse brauchen so ihre Zeit, bis man die angeschlossenhat etc. Hydranten nehme ich auch gerne, wenn sie grdd ganz in der Nähe sind, aber im ersten Stadium in der tat erstmal nur TLF, da man auf die nicht so aufpassen muss, un sie das feuer von selbst finden, mann muss ja einfach nur das Fahrzeug hinstellen, fertig.


    Hier empfehle ich das Schnellangriffsscript von den Hammerite Fire Studios.:]

  • Ich bin halt meistens zu faul mit den Schlauchanschlüssen rumzufummeln, deswegen kommen die erst wenn das Feuer soweit unter Kontrolle ist und nur noch abgelöscht werden muss.

  • TLF's kommen bei mir eher selten zum Einsatz.


    Standart Löschzug besteht bei mir aus ELW, LF16, TLF, DLK...je nach Einsatz kommt noch ein TSF oder ein RW dazu.


    Bei Bränden habe ich durch das LF16 und das TSF genug Einheiten vor Ort und kann das Feuer sehr gut mit Schläuchen unter Kontrolle bringen. Unterstützend kommt dann ein TLF, bei Großbränden auch mal zwei TLF, dazu. :)


    Aber überwiegend wird bei mir mit Schläuchen und Feuerlöschern gelöscht.

    Edited once, last by M.I. ().

  • Ich hab das TLFcanonOn und OFF Script. Wunderbar ;) Ich hab zwar jederzeit ein TLF vor ort, aber es löscht nicht. Breitet sich das Feuer jetzt doch aus, dann Kommando auf ON und WASSER MARSCH

  • Habe an der Wache an Lz mit ELW LF DLK und RW, im Industriegebiet ein Lz mit ELW TLF RW DLK und Dekon, auf dem Marktplatz ein LF und eine weitere DLK sowie am KH ein TLF und ein TSF. Außerdem am oberen Pier, am Supermarkt, am Schrottplatz und an der Freizeitanlage je ein TSF Stationiert. So ist immer schnell mindestens ein Fahrzeug vor Ort und es kommt nicht zu diesen mega Feuern.
    @ Geyer J.: wo hast du den Script her?

    "Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
    Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona

  • Quote

    Original von Firemen
    Oh man ;( Das will ich auch kanst du mir das mal schicken. Oder MJG kannst du das einbauen?


    Schon mal erklärt, ich kann, darf und will es nicht veröffentlichen


    Erstmal ist der Mod verdammt groß so das nur DSL Nutzer was davon haben, zweiten verstoß ich gegen Copyright-Rechte da ich mir da besten aus den anderen Mods zusamengeschoben hab und Ärger will ich mir ersparen.


    Aber vielleicht kommt mal ein FP von mir wenn ich ganz viel Zeit hab
    Dann nat. auf der Original FP mit versch. um- und erweiterten Einätzen

  • hey! also, ich hätte auch ne 'idee'!
    wie wäre es, wenn auch mal n paar einsätze für die polizei gemacht würden? ich mein, die haben abgesehen vom notarzt am meisten einsätze...
    war nur so ne idee^^


    mfg
    Rouven


  • ich glaube er wollte wie ich nur wissen wo du den Script her hast.

    "Ich habe unseren alten Freund Udo Lattek in der Halbzeit gesehen,.... er hat geweint."
    Karl-Heinz Rummenigge am Abend des 8. April 2009 in Barcelona

  • Schwertransporter in scharfer kurve Verunglückt.
    Mann muss personen aus den Wracks hollen.
    Mann muss die unfallstellle sichern.
    Vor Möglichen branden vorbereitet sein.
    Mann muss verwirte personen entwiren :D

  • Quote

    Original von Jugendflamme
    Noch zu der Flugzeugmission: Es gibt zwar in Winterberg kein Meer, aber in der Bungee-Mission gibt es einen See, wo das Flugzeug abstürzen kann... ...oder schon mal an Freeplay gedacht???


    Aufgrund des anlasses von gestern Abend in Hamburg mit der Queen Mary 2: Man könnte ja auch noch eine neue Map mit riesigem Hafen erstellen und man muss dann das Hafenbecken, den Anlegesteg und alles sichern.Desweiteren springen noch Schaulustige ins Wasser und wollen an die Queen Mary 2 schwimmen, jedoch aufgrund der Schubkraft des Schleppers wird einer davon unter Wasser gedrückt und ertrinkt Reanimation möglich, doch man muss den "Verletzten" zuerst finden und bergen. Die Schlepper + Queen Mary 2 sind zu breit um ins Hafenbecken zu kommen und die Schlepper müssen sich abkuppeln die Queen Mary 2 muss jetzt mit eigener Kraft anlegen und ist zuschnell. Folge: Sie fährt zu weit un stößt mit wucht an die Kaimauern. Dann muss man mit den Booten die über Bord springenden Leute retten und versorgen.


    P.S.: Könnte man auch in 1:10 mit Aida Blue machen.
    P.S.2: Das kreutzfahrtschiff könnte man aus dem Tanker in der Mission mit den Dioxin Fässern machen;)


    Ich habe bei =geyer= mal nachgefragt ob er es machen kann, dann kam volgende Antwort:

    Quote

    Original von =geyer=
    öm ja, aus nen Tanker nen Kreuzfahrtschiff *g* hört sich nach ner menge arbeit an, auch so nen ganzes Hafenbecken und das alles, das wäre ne Aufgabe für nen ganzes Team, aber zu viel für mich.
    Trozdem danke.


    /Edit:

    Quote

    Original von Matce
    Schwertransporter in scharfer kurve Verunglückt.
    Mann muss personen aus den Wracks hollen.
    Mann muss die unfallstellle sichern.
    Vor Möglichen branden vorbereitet sein.
    Mann muss verwirte personen entwiren:D


    Ich erweitere mal;): Man muss die Unfallstelle absichern, da Schmieröl auf der Straße ist, dass sonst keiner mehr einen Folgeunfall baut.
    Dann muss man noch den Transporter und die Fracht aus dem Graben hiefen und Fertig:)

    Edited 2 times, last by Jugendflamme ().

  • Naja, Gut, aber man hat zu wenig TLF`s und wenn dann Gasexplosion oder wie es im MOD heißt: Explosionsunglück kommt und das ist noch auf dem Land, wo äußerst wenig Hydranten sind, dann bräuchte man mehr TLF`s. Achso, wenn ich das NEF in die Klinik schicke geht das Blaulicht bis zum Ende des Spiels aus. Ansonsten ist er euch wirklich gelungen.

    Edited once, last by Jugendflamme ().

  • Quote

    Original von joschi003
    Ich hab mich heute mal an die Dritte Misson gewagt ...
    Erst alle VErletzten versorgt etc. DAnn alle Weggebracht und ich will gerade Anfangen den Bus abzutransportien ,da seh ich das der garnicht weg muss..
    Könntet ihr das ändern...
    JOschi
    P.s.:Vielleicht auch das Boot raus nehmen... Thx


    Das geht gar nicht, denn der Bus besteht aus drei Teilen und die sind nicht so bearbeitet, dass man dort die Sitze sieht. Deshalb wäre das sehr unrealistisch, wenn man dann die Wiese darunter sieht.
    /Edit: Es geht schon, aber wie oben genannt wäre es nicht realistisch.

    Edited once, last by Jugendflamme ().